Beruhigungspille für Trojaner-Paranoiker

Wer angesichts der Schreckensmeldung, das eventuell vermutlich vielleicht 1% der weltweit installierten MACs von einem Trojaner eventuell möglicherweise infiziert sind oder schätzungsweise auch nicht, in Schreckstarre verfällt, der findet hier einen Tipp, wie er der quälenden Ungewissheit abhelfen kann ….

F-Secure, eines der Unternehmen, die von diesem und anderen Zückerchen für die hungrige Meute der Virenparanoiker gut profitiert, hat sich der armen MAC-Userseelen angenommen und eine Anleitung ins Netz gestellt.

Mit Hilfe dieser Anleitung kann der Infektionshypochonder prüfen, ob sein Apfel-PC infiziert ist und man erfährt, wie der Trojaner beseitigt werden kann.

Viel Spaß beim Gruseln, viel Spannung bei der Suche und viel Glück beim Desinfizieren ….

Wenn dieser Post jemandem geholfen hat, würde ich mich über ein kurzes Dankeschön als Kommentar und ggfls. die Verlinkung in anderen Blogs oder Foren freuen !!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Daily Soap veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s